Samstag, 14. April 2018

Stadtprinz

Unser Jungprinz Dominik ist STADTPRINZ. Mit Schuss Nr. 175 holte er den Vogel um 16:56 Uhr von seinem Sitz.

Sonntag, 18. März 2018

Festkommers zum 550jährigen Jubiläum unserer Bruderschaft

Am 11.03. feierte unsere Bruderschaft ihren Festkommers zum 550jährigen Jubiläum in unserem Schützenheim.
Nach einer sehr schönen Andacht in der St. Barbara Kirche  unter der Leitung von Frau Schöllmann und Daniel Wowra, der auf die Geschichte und Bedeutung der Schützenbruderschaft einging, ging es weiter ins Schützenheim unserer Bruderschaft. 
Brudermeister Ralf Meschkewitz konnte zahlreiche Gäste begrüßen, darunter unser Königspaar Bernd und Kirsten Stein, Jungprinz Dominik Schwörer, sowie unsere aktuelle Vereinskönigin Claudia Schlottman, die an diesem Tage offiziell als Landtagsabgeordnete zu Besuch war.
Ferner waren zugegen: Bürgermeister Frank Schneider, Landrat Josef Hendele, der 1. Stellevertretende Bürgermeister von Langenfeld Dieter Braschoss (Mitglied unserer Bruderschaft), Tim Koesling von der CDU Langenfeld (Mitglied unserer Bruderschaft), sowie von der Diözese Tobias Kötting (stellvertretender Diözesanbundesmeister), Diözesankönigin Petra Arends und Robert Nietsch (ehem. Bundeskönig und Diözesan Schatzmeister).
Vom Bezirk Rhein-Wupper-Leverkusen konnte Ralf Meschkewitz den Bezirksbundesmeitser Mathias Tennior und das Bezirkskönigspaar Klaus und Conny Jentsch begrüßen.
Die 5 Schützenvereine aus Langenfeld, sowie weitere Bruderscahften aus dem Bezirk nahmen ebeso teil, sowie weitere Verein aus Reusrath.
Von der Stadtsparkasse waren Stefan Noack, sowie von den Stadtwerken Kersten Kerl zum Festkommers zu Besuch.
Musikalisch begleitet wurde der Festkommers von der Musikschule Langenfeld mit Dr. Stefan Einsfelder (Klavier) und Vivienne Fabritius (Trompete).

Nach einer Rede von Brudermeister Ralf Meschkewitz zum Jubiläum überreichte die Landtagsabgeordnete Claudia Schlottmann der Bruderschaft die Ehrenplakette des Landes Nordrhein-Westfalen. Tobias Kötting überreichte die Hochmeisterplakette und Bezirksbundesmeister Mathias Tennior die Erinnerungsurkunde vom Bezirk.
Bürgermeister Frank Schneider hielt eine kurze Rede zum Jubiläum, ebenso wie der Vorstand der Stadtsparkasse Stefan Noack, der seine Glückwünsche überreichte.
Zum Abschluß sprachen noch die Langenfelder Schützenbruderschaften Mehlbruch-Gieslenberg, Immigrath, Richrath, sowie die Schützenvereine Landwehr und 1834 Langenfeld ihre Glückwünsche aus.
Die Minister der Bruderschaft (Heinz Kals, Heinz Stoffels, Heinz Froitzheim, Hermann Theisen, Walter Franke, Helmut Meschkewitz und Rudi König) überreichten der Bruderschaft zum Jubiläum eine Spende, mit der die Band vom anstehenden Sommerfest am 30.06. bezahlt werden soll.

Nach einer kurzweiligen Stunde, mit viel informativen rund um die Geschichte zu den Schützen gab es für alle Gäste noch einen Umtrunk und einen Imbiss.

Alle Bilder zum Festkommers gibt es hier







Samstag, 10. März 2018

Osterbrunch im Schützenheim

Einladung zum Osterbrunch




Liebe Schützenfamilie,

wir möchten Euch zu unserem alljährlichen Osterbrunch einladen. Das Buffet wird von Tobias Müller bereitgestellt. Es wird ein ausgiebiges Frühstück und ein kleineres Mittagessen geben.


Wann?         Am 2. April um 10:00 Uhr

Wo?            In unserem Schützenheim



Bitte meldet Euch bis zum 22.3. bei Matthias Marleaux an.

Tel.:            0163-2147896

Mail:            festausschuss@reusratherschuetzen.de



Die Umlage beträgt 15,- € für Erwachsene oder 7,50 € für Kinder


Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Sonntag, 4. März 2018

Jubiläen

Unser Königspaar und 2. Brudermeister gratulierten der Schlebuscher Bruderschaft zum 600 jährigen Bestehen und Bezirkspräses Erich Läufer zum 65. Priesterjubiläum. Zum Priesterjubiläum und Großem Zapfenstreich war eine Fahnenabordnung mit Axel Courage, Josef Stein, Frank Meyer, Klaus Derks und Michael Koch anwesend.

Samstag, 17. Februar 2018

Neue Küche im Reusrather Schützenheim

Wir haben eine "neue" Küche im Schützenheim. 

Die Fa. Cretschmar aus Düsseldorf trennte sich von dieser Küche. Andreas Vieten ist es zu verdanken, dass diese Küche durch eine Sachspende jetzt in unserem Schützenheim steht und unsere doch in die Jahre gekommene Küche ersetzt werden konnte. Danke hierfür.

Gleichzeitig möchte ich unserem Uli König danken, der zusammen mit Steffi und seinem Gesellen Fabio die Küche anpasste, so dass sie in unser Schützenheim passt.
Danken möchte ich auch 2 weiteren Schützen, Erwin Mühlbacher und Helmut Schoos, die tatkräftig mit anpackten, dass dieses Projekt in kürzester Zeit umgesetzt werden konnte.

Beim nächsten Besuch einfach mal einen Blick in die Küche werfen.




Samstag, 20. Januar 2018

Patronatsfest unserer Bruderschaft

Heute feiern wir unser Patronatsfest als erste große Veranstaltung in unserem Jubiläumsjahr, 550 Jahre Schützenbruderschaft Reusrath.
Brudermeister Ralf Meschkewitz konnte das Königspaar Kirsten und Bernd Stein, sowie Jungprinz Dominik Schwörer begrüßen.
Das Traditionsessen Grünkohl mit Pinkel schmeckte mal wieder ausgezeichnet.
Der 2. Brudermeister Benno Schollmeyer führte durchs Karnevalistische Programm, welches er auch gestaltet hat. Danke hierfür.
Danke auch an den Festausschuss, der das Schützenheim entsprechend dekoriert hat.
Schießmeister Hans-Gerd Wolff verteilte noch die Schießorden aus 2017.
Als karnevalistische Gäste begrüßten wir die Echte Fründe Kinder, Karnevalist Udo Wolff und das Langenfelder Prinzenpaar Detlef I und Petra II. 

Patronatsfest

Heute feiern wir unseren Schutzpatron. Traditionell starten wir mit einem stärkenden Imbiss vor dem Programm.

Jungschützenmeister wurde in die Altschützen aufgenommen.

Schiessmeister Hans Gerd Wolff zeichnete treffsichere Schützen aus.